Willkommen!

REGIONALE PRODUKTE vom Feld bis auf den Teller

PRODUITS RÉGIONAUX du champ à l'assiette

REGIONALE PRODUCTEN van het veld op het bord

Quantitatives Ziel

Aktuelle News & Termine

-------------------------------------------------------

Probier - Angebot mit Produkten lokaler Biobauern:

 

6 Eier - 5 kg Kartoffeln - 250gr Nudeln - 1 Glas Konfitüre - 2 Brüsseler Waffeln

 

PREIS: 15 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------

 

Nach 8 Jahren Arbeit ist es geschafft! Das ProRegio-Konzept gibt es nun auch in Buchform unter dem Titel:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In seinem Buch beschreibt der Autor Rudolf Chavet, wie die regionale, kommunale Wirtschaft, die bis in die 1950er Jahre weltweit dominierte, wieder in den westlichen Industriestaaten aufgebaut werden könnte. Dabei geht es vor allem darum, ein einfaches, nachhaltiges, ökologisches, humanes und gesellschaftsnahes Wirtschaftssystem aufzubauen, damit alles, was in der Region produziert werden kann, auch wieder dort produziert wird … und die Profite in der Region belassen werden.

 

ISBN 978-3-8422-4303-3 / Karin Fischer Verlag / Preis: 28,80 €

Wir gründen zurzeit eine Gesellschaft zum Aufbau einer Struktur für Hofprodukte aus der Region Eifel-Ardennen. Hierfür suchen wir noch Landwirte und Lebensmittelproduzenten als Partner. Privatpersonen können sich auch am Aufbau von "ProRegio Eifel-Ardennen", sei es als Mitgründer und/oder Teilhaber, beteiligen.

Bei Interesse stehen wir für eine Besichtigung unserer Räumlichkeiten und für weitere Informationen zu Ihrer Verfügung.

 

Rudolf Chavet

Vorstandsvorsitzender

 

Das Oberziel der ProRegio PGmbH ist es, eine autonome Struktur für eine regionale Lebensmittelversorgung aufzubauen.

Hierfür hat das ProRegio-Team in den vergangenen 12 Jahren ein Konzept entwickelt und ein Pilotzentrum aufgebaut, um die praktische, technische, wirtschaftliche, juristische und hygienische Machbarkeit des Konzepts zu testen. Dieses Pilotzentrum wird ab dem 01.01.2014 schrittweise aktiviert. Sobald genügend Partner aus den Bereichen Produktion, Weiterverarbeitung und Vermarktung, sowie auch Verbraucher mitmachen, wird eine eigenständige Regional-Gesellschaft unter dem Namen "ProRegio Eifel-Ardennen" gegründet.

Damit eine regionale Struktur - bspw. auf Ebene der Wallonischen Region - aufgebaut werden kann gilt es, dieses Pilotzentrum nach einer Validationsphase mehrfach in der Region zu reproduzieren. Das Proregio-Team geht auf Basis von Recherchen, aktuellen Statistiken und Kalkulationen davon aus, dass pro 100.000 Verbraucher ein solches Zentrum errichtet werden müsste, damit eine marktfähige Struktur aufgebaut werden kann.

Ziel von Proregio

Dann sind 1% bis 2 % Marktanteil zur Deckung des Grundnahrungsmittelbedarfs innerhalb von 5 Jahren durchaus ein erreichbares, realistisches Ziel.

mail to: news@proregio.be

Präsente

 

Hier geht es zu den Präsenten!

 

Partner gesucht für Gesellschaftsgründung

ProRegio - All Rights Reserved